Jugendturniere in Korbach und Nordhessen

Sie sind hier:   Willkommen

Willkommen

+ + + 27.03.2019: Anmeldung zum Turnier in Edertal am 25.05.2019 ist schon möglich. + + +    
 Wolfgang Käding

 

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schachfreunde,

 

ursprünglich war diese Seite für das Schach Ihrer Kinder im Grundschulalter aufgebaut worden. Wir wollten den jungen Spielern und jetzt auch den etwas älteren die Möglichkeit geben, sich im fairen Wettkampf zu messen und die eigenen Begabungen auszuloten. Wir möchten das in einer Umgebung hinbekommen, in der jeder ohne Erfolgsdruck spielen und sich hoffentlich wohl fühlen kann.

Schon Kinder im Grundschulalter können erstaunliche Fortschritte erzielen und schnell so manchen Erwachsenen "überholen". Wie Sie vielleicht wissen, begünstigt Schach – durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt – die geistige Entwicklung Ihrer Kinder, sogar auch auf dem sprachlichen Sektor, obwohl beim Schach nicht unbedingt viel gesprochen wird. Aus diesem Grund ist Schach in einigen Ländern auch Bestandteil des Schulunterrichts. Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihr Kind schon an einem Turnier teilnehmen kann, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Nachdem zu Beginn Teilnehmer aller Grundschulklassen in einem gemeinsamen Turnier starteten, haben wir bald danach eine eigene Gruppe für die Kinder der ersten und zweiten Klassen gebildet. Und etwas später haben wir für die Kinder eine Altersklasse geschaffen, die der Grundschule entwachsen waren. Aufgrund der weiterhin positiven Rückmeldungen haben wir das Angebot ausgeweitet und nun für Jugendspieler/innen bis zur Altersklasse WK 2 (Jahrgang 2002 und jünger im Schuljahr 2018/19) geöffnet.

Auf jeden Fall soll dies ein kostenloses oder nahezu kostenloses Angebot für alle Teilnehmer bleiben. Vielleicht findet sich ein Sponsor, der bei der Begleichung der Organisationskosten aushilft.

Der Stadt Korbach schulden wir Dank dafür, dass sie uns den Raum im Bürgerhaus zur Verfügung stellt. Auch bei Schulen, in deren Räumen wir Turniere ausrichten, bedanken wir uns herzlich.

 

Wolfgang Käding, 03.02.2017

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login